Weiter zum Inhalt
27Aug

Samstag, 29.08. ab 11 Uhr: Wahlmittag mit Doris Krüger – Wir machen den Markt zum Forum!

Den Markt zur Bühne der Politik zu machen, hat demokratische Tradition seit der athenischen Antike – da kann selbst die CDU nicht mithalten!

Doris Krüger wird sich am Samstag ab 11 Uhr auf dem Marktplatz nochmal allen Lüdinghausern vorstellen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Auch der orangene Aufsteller des Herausforderers wird sicherlich zu sehen sein ;-).

+++ Musikalische Begleitung durch „Storksbergers Riesen“ gratis – Würstchen und Getränke kann man kaufen +++

Wahlkampf ist die neue Bundesliga – da weiß man wenigestens nicht, dass am Ende die Bayern gewinnen! Wir freuen uns über viel Besuch und gute Laune.

27Aug

Podium mit Doris Krüger am Donnerstag den 27.08. in der Aula des Canisianum

…und der Amtsinhaber Richard Borgmann ist auch dabei!

Einlass: 18.30 Uhr

Das wird sicherlich eine spannende Veranstaltung. Was der Amtsinhaber durch sein Amt innehat, macht unsere Kandidatin schon lange durch ihren kenntnisreichen Charme wieder wett.

 

24Aug

Fraktionssitzung am 26.08. um 20:00 Uhr in der Cafeteria der Burg Lüdinghausen

Der Fraktionsvorsitzende lädt herzlich zur nächsten Fraktionssitzung am Mittwoch, 26.8.2015 – 20. 00 Uhr in die Cafeteria der Burg Lüdinghausen ein.

Vor allem geht es mir um die Auf bzw. Nachbereitung der Ratssitzung (18.8.) sowie der Sitzung des Bauausschusses (25.8.). Auch das weitere Vorgehen in Sachen Bürgermeisterwahl ist Thema.

Wir freuen uns auf Diskussion und zahlreiches Erscheinen!

Interessierte, die unsere Fraktionssitzung gerne besuchen möchten, sind herzlich Willkommen.
Bitte bei unter Kontakt melden!
05Aug

Leserbrief von Lars Reichmann in den WN vom 05.08.2015

2015_08_05 LB Lars Reichmann

WN 05.08.2015, RLH02

Zu „CDU-Frauen kritisieren Doris Krüger“ (WN RLH02, 03.08.2015)

Das muss ein Schock für die CDU und insbesondere Bürgermeister Borgmann sein. Zuerst nehmen die Roten in der Kommunalwahl 2014 einfach Direktmandate weg. Hier hatte man doch ein Dauerabonnement! Jetzt gibt es sogar eine gemeinsame Bürgermeisterkandidatin der drei traditionell eigentlich zerstrittenen Oppositionsparteien. Unerhört! Statt weiter schön das jeweils eigene Süppchen zu kochen und aussichtslose Zählkandidaten aufzustellen hat man sich geeinigt auf eine Person, die nicht nur beruflich mit der Finanzlage der Kommunen in NRW befasst ist, sondern auch noch mit einer großen Portion Eigeninitiative in den Wahlkampf geht und Vereine und Bürger besucht. „Ich hoffe, dass das einmalig bleibt und wir bald alle wieder seriös über die Themen diskutieren können“, tönt es aus der CDU – die Hoffnung ist aus der CDU-eigenen Perspektive sicher nachvollziehbar. Aus einem Parkhaus werden da schnell mal „ein paar Parkplätze“. Aus Verhandlungen hinter verschlossenen Türen wird „Bei den Verhandlungen ist Frau Krüger nie dabei gewesen“. Soll sie deshalb schweigen?

Aus politischer Sicht zeichnen sich Demokratien durch die ernsthafte Möglichkeit eines Machtwechsels aus. Die Opposition hat die durchaus wichtige Funktion, die tollen Ideen derjenigen, die am Ruder sitzen auf ihre nachhaltige Wirkung hin zu überprüfen und kritische Stimmen der Bürger in das politische Geschehen einzubringen. Im Wahlkampf werden dann die eigenen Kräfte nochmal besonders zusammengenommen. So viel Freude hat mir persönlich noch kein Wahlkampf gemacht, denn die Kontakte zu UWG, SPD und zu Doris Krüger sind eine echte Bereicherung. Man mag sich über den engagierten Wahlkampfstil beklagen, man mag das Wort „Wahlkampf“ an der einen oder anderen Stelle abschätzig benutzen (diese Botschaft richtet sich durchaus auch an die Redakteure der WN in Lüdinghausen), aber im Grunde genommen machen wir in den Oppositionsparteien endlich unseren Job – und das nach langen Jahren mit der ernsten Aussicht, unsere Ideen für Lüdinghausen gestaltend umzusetzen.

 

Lars Reichmann

Bündnis 90/Die Grünen

Gildenweg 1b

59348 Lüdinghausen

27Jul

Montag 27.07.2015: Bürgerdialog „poliTISCH“ mit unserer Kandidatin Doris Krüger und anschließender Wahlkampfauftakt

2015_07 Doris Krüger poliTISCHUm 18.00 Uhr im Heimathaus Seppenrade findet der erste Bürgerdialog mit unserer Bürgermeisterkandidatin Doris Krüger statt, zu dem alle Interessierten auch aus Lüdinghausen herzlich eingeladen sind.

Als erste Veranstaltung dieser Art ist dies auch der gemeinsame Wahlkampfauftakt (dengl.: „Warm-Up“) vom UWG, SPD und uns Grünen. Alle Mitglieder und Freunde der Parteien sind zum anschließenden Suppe-Fassen geladen!

23Jun

Radtour von Grünen und BUND am 21.06.

HP P1070403 Pünktlich zum Sommeranfang hat Bernd Brüning vom BUND uns und vielen Gästen die Höhepunkte der Artenvielfalt in und um Lüdinghausen gezeigt. Trotz des durchwachsenen Wetters war die Tour gut besucht. Auch unsere Bürgermeisterkandidatin Doris Krüger war dabei – mit einem offenen Ohr für die Belange des Artenschutzes.
Vielen Dank an den BUND für die tolle Tour! weiterlesen »

23Jun

Fraktionssitzung am 24.06. um 20:00 Uhr im Wolfsbergzimmer der Burg Lüdinghausen

Zu unserer nächsten Fraktionssitzung am kommenden Mittwoch, 24. Juni 2015, in der Cafeteria in der Burg Lüdinghausen lädt der Fraktionsvorsitzende herzlich ein – Beginn ist wie eigentlich immer um 20:00 Uhr. Wir wollen die letzte Sitzung im 1. Halbjahr besprechen, es ist die Ratssitzung am Donnerstag, 25. Juni, auf der folgende Themen entschieden werden, von denen wir die allermeisten in vorangegangenen Sitzungen vorberaten haben: weiterlesen »

15Jun

Von Leserbriefen über Fleischkonsum und der „Kandidatin im Stall“

2015_06_13 Leserbrief Fleisch mit DK

WN vom 13.06.2015, Nr. 134, RLH04

Von Lars Reichmann

Man kann es förmlich vor sich sehen: Die Redakteure der Lokalredaktion der WN sitzen im Büro und setzen die Artikel für den Samstag. Dabei können sie sicherlich ein Schmunzeln nicht unterdrücken, denn die Platzierung passt einfach wie der Allerwerteste auf den Eimer – der Artikel über den Besuch unserer Bürgermeisterkandidatin Doris Krüger beim Hof von Familie Kortstiege direkt neben meinem kritischen Leserbrief zur Veranstaltung der Viehvermarktungsgenossenschaft VVG. Ich hätte das genauso gesetzt und sogar meine Freude daran gehabt. Was aus redaktioneller und professioneller Sicht ein guter Wurf ist, kann jedoch bei dem ein oder anderen von uns Grünen schon Irritationen auslösen – aber lassen wir die Kirche im Dorf. weiterlesen »

10Jun

Fraktionssitzung am 10.06. um 20:00 Uhr in der Cafeteria der Burg Lüdinghausen

Zu unserer nächsten Sitzung am Mittwoch, 10. Juni 2015 – 20:00 Uhr, lädt der Fraktionsvorsitzende herzlich in die Cafeteria der Burg LH ein. Wir müssen zwei Sitzungen vorbereiten:

den HFA am Donnerstag (11.6.), Themen hier: weiterlesen »

02Jun

Fraktionssitzung am 03.06. um 20:00 Uhr in der Cafeteria der Burg Lüdinghausen

Zur nächsten Fraktionssitzung lädt der Fraktionsvorsitzende herzlich ein. Die nächsten Sitzungen von Bauausschuss (9.6.) und HFA (11.6.) wollen vorbereitet werden. Daher treffen wir uns am nächsten Mittwoch, 3. Juni – 20.00 Uhr – in der Cafeteria der Burg. Die Themen: weiterlesen »

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 16 17 18 »

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
85 Datenbankanfragen in 2,019 Sekunden · Anmelden